Sozialticket – fair, regional und einheitlich

Die Regionalversammlung fordert die Repräsentanten des VRS im Aufsichtsrat des VVS auf, sich für die Prüfung der Einführung eines Sozialtickets einzusetzen und dafür die Entwicklung eines Konzeptes für ein VVS-weites Sozialticket zu beantragen. Das Sozialticket soll für alle Bezieher von Leistungen nach SGB II, SGB XII, WoGG, AsylbLG sowie Bezieher des Kinderzuschlages nach dem §…

Werbung für die Region und die Regionalwahl 2019

Die Region und ihre Aufgaben sind auch nach rund einem Vierteljahrhundert vielen Bürgern nicht bekannt. 2019 finden Europa- und Kommunalwahlen statt. Auch die Regionalversammlung wird neu gewählt. Um die Bekanntheit der Region, damit die Wahlbeteiligung und damit die demokratische Legitimation der Regionalversammlung zu verbessern, soll in den drei Monaten vor der Wahl 2019 ein Infoblatt…

Fairer Kaffee bei den Veranstaltungen der Region

Burundi ist Partnerland Baden-Württembergs. Die landeseigene Stiftung SEZ pflegt den Kontakt zwischen beiden Ländern. Am 27. September 2017 fand im Foyer des Landtages in Stuttgart die Faire Kaffeepause mit Produkten und Informationen aus Burundi statt. Auch bietet der Landtag bei anderen Veranstaltungen fair gehandelten Kaffee aus Burundi an. Um die Partnerschaft und den Handel zu…

Antrag zur Prüfung der Barrierefreiheit und Erfassung von regionalen Schwachstellen

Barrierefreiheit bedeutet: alle Aspekte des Lebens sollen so gestaltet sein, dass auch die Bedürfnisse von Menschen mit dauerhaften körperlichen, seelischen und kognitiven Einschränkungen oder Sinnesbeeinträchtigungen gerecht beachtet werden. Sie ist für mobilitätseingeschränkte Menschen mit Rollstuhl, Rollator oder anderen Gehhilfen ebenso wichtig wie für Eltern mit Kinderwagen. Gerade auch mit Blick auf den demographischen Wandel ist…

Partner- und Patenschaft mit einer Region Afrika

Bildung und Teilhabe sind ein Schlüssel zu Wohlstand, Sicherheit und Frieden. In Afrika ist dies den meisten Menschen verwehrt. Dies führt zu erheblichen Wanderungsbewegungen, welche wiederum Todesopfer bei den Migranten bedingen und zur Belastung für Europa in verschiedener Hinsicht werden. Aus diesem Grunde erachten wir es für wichtig, dass auch die Region Stuttgart einen innovativen…

Einnahmen aus der Strafzahlung der DB zur Schuldentilgung einsetzen

Die Pünktlichkeit der S-Bahnen für 2016 liegt nach wie vor deutlich hinter den vertraglich vereinbarten Zielwerten zurück. Das ist inakzeptabel. Die Qualität der S-Bahn hat sich 2016 nicht im erwünschten Ausmaß verbessert und bleibt absolut unbefriedigend. Die Strafzahlungen der DB für die Verspätungen bei den S- und Regionalbahnen i. H. v. 1,3 Millionen Euro sollen…

Vorlage eines Tätigkeits- und Kompetenzprofils für die Stelle des Europakoordinators

Die Verwaltung möge bis spätestens zur Regionalversammlung am 05. April 2017 folgende Datenzusammenstellung über die Stelle des Europakoordinators vorlegen: a) Für welche konkreten Aufgaben wurden 2016 die Mittel für diese Stelle erledigt? b) Welche Projekte gab es, was kosteten diese und wie wird deren Erfolg bewertet? c) Detaillierte Angaben zum Tätigkeits- und Kompetenzprofil der Stelle….

Applikationen für Mobiltelefone zur Kommunikation an die Bevölkerung im Krisenfall

Die Menschen werden über Funk, Fernsehen und zunehmend oft auch über neue Medien über Amokläufe, Hochwasser, Terror und Unwetter informiert. Es gibt verschiedene Überlegungen, wie Menschen in solchen Notsituationen besser erreicht und gewarnt werden können. Im Gespräch sind dabei unter anderem Applikationen für Mobiltelefone. Hier konkurrieren unterschiedliche Systeme wie „Nina“ oder „Katwarn“ miteinander. Die Schwäbische…

Sozialticket – fair, regional und einheitlich

Die Geschäftsstelle soll beauftragt werden, federführend ein Konzept für ein regionsweites Sozialticket zu entwickeln. Das Sozialticket soll für alle in der Region mit Erstwohnsitz ansässigen Bezieher von Leistungen nach SGB II, SGB XII, WoGG, AsylbLG sowie Bezieher des Kinderzuschlages nach dem § 6a BKGG gelten. Als Berechnungsgrundlage ist der Leistungsanteil für Verkehr im Regelbedarf nach…